Zurück zur vorherigen Seite

Was mich am DATEV CoCreationCamp begeistert hat!

TransaktionsbildMich hat der Spirit, der durch die Menschen spürbar wurde, am meisten begeistert. Dieser Geist wirkt bei mir immer noch nach (etwas Gemeinsames zu tun, sich zu vertrauen, Spaß zu haben)! 

Ich habe das gezeichnete Transformationsbild (s. ganz unten) einigen Kollegen erklärt und diese damit richtig begeistern können mitzumachen, um den Change auch bei sich zu finden. Dieses Bild ist bei mir auch mein Hintergrundbild auf meinem PC. Somit kann ich täglich diese Begeisterung in mir neu erleben.

 

Jede Session habe ich als persönliche Highlights erlebt. - Zwei haben mich jedoch richtig berührt:

  • HeldenreiseDie Heldenreise, bei der eine junge Dame aus China ihre Sicht auf die Vergangenheit der Geschichtenerzählungen erläutert, mit uns ihre Erfahrungen geteilt und mich inspiriert hat, diese Geschichte auch mit anderen zu teilen.
  • UnlearnDie Session der DATEV-Personalvorständin hat mich überzeugt, auch mit anderen Menschen das „Unlearn“ (Verlernen) zu diskutieren, weil einer guten Lösung egal ist, wie die Probleme vorher entstanden sind.

Ich könnte auch etwas Konservatives schreiben oder nur ein Wort: „Geil“ 

Als eigenes zukunftsweisendes Projekt haben wir für uns RSW NEXT aufgesetzt. Es geht darum, uns in Workshops intern neu zu erfinden und dies auch mit Kollegen zu teilen (im Rahmen unserer "Offensive Steuerberatung").

Viele Grüße
Franz Ruß

9. Oktober 2019

DATEV Transformationsbild