Lohn-Formulare

Mindestlohn
(Die Aufzeichnungen haben spätestens bis zum Ablauf des siebten Kalendertags, der auf den Tag der Arbeitsleistung folgt, zu erfolgen! Archivieren Sie die Listen mindestens zwei Jahre lang!)

  • Formular zur Arbeitszeit-Aufzeichnung (Druckversion)  mit automatischem Einfügen der Wochen-/Kalendertage des jeweiligen Monats

    Bitte Monat und Jahr im Format MM/JJ im Feld "Monat/Jahr" eingeben, dann wird die Spalte "Kalendertag" automatisch mit den Wochen- und Kalendertagen dieses Monats gefüllt.  - Die restlichen Angaben zur Arbeitszeit können Sie nur manuell auf dem Ausdruck erfassen.
      
  • Formular zur Arbeitszeit-Aufzeichnung (Druckversion)  ohne automatisches Einfügen der Wochen-/Kalendertage des jeweiligen Monats.

    Dieses Formular ist nicht auf einen speziellen Kalendermonat ausgerichtet. Sie müssen beim manuellen Ausfüllen des Ausdrucks selbst darauf achten, um welche Wochentage es sich handelt, da dies in der Spalte "Kalendertage" nicht angezeigt wird!
      
  • Formular zur Arbeitszeit-Aufzeichnung (Rechenversion)  mit  automatischer Berechnung der Arbeitszeiten
      
    • Speichern Sie die Datei zunächst auf Ihrem PC ab.
    • Bitte füllen Sie die Felder im Dokumentenkopf aus und nutzen Sie die Tabulatortaste , um zwischen den einzelnen Feldern zu wechseln.
    • Erfassen Sie den gewünschten Monat und Jahr im Format MM/JJ im Feld "Monat/Jahr", dann wird die Spalte "Kalendertag" automatisch mit den Wochen- und Kalendertagen dieses Monats gefüllt.
    • Geben Sie in den Spalten "Beginn" sowie "Ende" jeweils Uhrzeiten ohne Trennzeichen ein (z.B. 815 für 8 Uhr 15) und in der Spalte "Pause" die Dauer der Pause in Minuten - ebenfalls ohne Trennzeichen (z.B. 45 für 45 Minauten). 
    • Mit diesen Eingaben berechnet Excel die Dauer der Arbeitszeit automatisch.
    • Drucken Sie die Arbeitsmappe aus, nachdem Sie vollständig und korrekt ausgefüllt wurde. Die Liste sollte sowohl vom Arbeitnehmer als auch vom Arbeitgeber unterschrieben werden (Unterschriften sind jedoch nicht zwingend erforderlich).        

  

Haftungsausschluss:
Alle Angaben und Inhalte der Formulare und Excel-Listen ohne Gewähr! - Verwendung auf eigene Verantwortung.

 

Zurück zu Lohnbüro